Thomas

Vita

Studium der Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin bis 1987, später Tätigkeit in freier zahnärztlicher Praxis in Berlin. Im Jahr 1988 Wechsel in die Abteilung für Kieferorthopädie und Kinderzahnheilkunde der Freien Universität Berlin als wissenschaftlicher Mitarbeiter. 1991 Promotion und Ernennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. Entlastungsassistent in kieferorthopädischer Fachzahnarztpraxis im Jahr 1992. Seit 1993 niedergelassener Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in Berlin, seit 2003 Mitglied im Beirat der Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg. 2008 Praxisumzug und Gründung von MUNDWERK Die Kieferorthopäden in Berlin-Zehlendorf.

Interessenschwerpunkte

Klinische Anwendung moderner Adhäsivsysteme sowie der Philosophie der MBT-Behandlungstechnik gleichermaßen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Interdisziplinäre Behandlung von Patienten mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten sowie mit Störungen und Syndromen im orofacialen Bereich, hierzu Mitarbeit in verschiedenen Qualitätszirkeln, Fortbildungstätigkeit und Verfassung verschiedener Veröffentlichungen.

Mitglied im Beirat

Arbeitsgebiet

Adresse
MUNDWERK Die Kieferorthopäden
Clayallee 330
14169 Berlin

Telefon
030/8019 950

Fax
030/8019 9559