202014Aug
60 Jahre Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg e. V.

60 Jahre Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg e. V.

Von Dipl.-Stom. Angela Fuhrmann und Dr. Eva-Maria Stiller. Im Jahr 1953 wurde die Berliner Gesellschaft für Kieferorthopädie auf Initiative von Kieferorthopäden gegründet, die sich mittwochs zum Stammtisch trafen. Die wechselhafte Geschichte von Berlin in der Nachkriegszeit mit seiner Teilung durch den Bau der Mauer 1961 und der Wiedervereinigung 1990 spiegelt sich auch in der Geschichte…

52007Okt

Interview mit dem Ehrenmitglied Frau Dr. Ulrike Löchte

Ulrike, vor kurzem haben wir Deinen 60. Geburtstag gefeiert. Sind das auch gefühlte 60 Jahre? In gewissem Sinn ändert sich das Lebensgefühl schon. Es gibt häufiger als früher den Blick zurück. Es gibt weniger Neugier, die mich vorwärts treibt, dafür mehr Gelassenheit, mehr Ruhe, allein schon durch das Wissen, die Kenntnisse, die ich mir im…

52007Sep

1. Berliner LKG-Symposion: Die Bilanz

Am 22. September 2007 fand auf Initiative der Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg e.V. und dem Institut für Kieferorthopädie, Orthodontie und Kinderzahnmedzin der Charité-Universitätsmedizin Berlin die erste Zusammenkunft dieser Art in Berlin statt. Die Veranstalter hatten Experten aus dem In- und Ausland zu verschiedenen Aspekten der Behandlung von Patienten mit Lippen, Kiefer- und…

52007Sep

Lorbeerbaum und Dankeschön

Was sich unter dem Tagesordnungspunkt 6 der Jahreshauptversammlung der Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg mit dem Titel : „Neuwahl des Vorstands“ verbarg, war in Wirklichkeit ein Abschied in Ehren mit Lorbeer zum Ende einer ungemein erfolgreichen Präsidentschaft. Am 12.05.2006 versammelten sich die Mitglieder der Gesellschaft zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung und – dem dreijährigen…